Treppen & Geländer2018-12-05T10:33:16+00:00

Neue Treppen in Hamburg

Innentreppen und Außentreppen im Neubau oder im Rahmen einer Komplettsanierung

Lassen Sie Ihre Wunschtreppe von einer professionellen Treppenfirma fertigen!

Nahezu jedes Haus besitzt Treppen. Um den Einbau fachgerecht durchführen zu können, bedarf es der Berücksichtigung einiger Kriterien. Dabei spielt der Grundriss genauso eine Rolle wie das Material und der Raumbedarf.

Sie wünschen sich eine neue Treppe? Ihre Treppe ist noch in Schuss, entspricht aber optisch nicht mehr Ihrem Geschmack? Wir fertigen Ihre Wunschtreppe oder führen eine Treppensanierung in Hamburg durch.

Gerne kommen wir zu Ihnen nach Hause, um den Zustand Ihrer Treppe zu überprüfen und Sie im Anschluss umfassend zu beraten.

Holztreppen sind im Eigenheim eine sehr gute Lösung

Unterschiedliche Farben in Abhängigkeit der Holzwahl

Die einzelnen Hölzer haben auch jeder für sich einen individuellen Farbton. Auch diesen Aspekt sollten Sie nicht außer Acht lassen. Wir möchten Ihnen die Farbeigenschaften der verschiedenen Hölzer vorstellen:

  • Kirschhölzer sind rötlich
  • Walnusshölzer sind dunkel
  • Die meisten Nadelhölzer sind eher hell
  • Birkenhölzer sind sehr hell
  • Ahornhölzer sind nahezu weiß

Neben dem Preis beeinflusst auch der individuelle Geschmack die Holzauswahl für Ihre neuen Treppen in Hamburg. Die endgültige Farbe des Holzes kann aber noch mittels lackieren, wachsen oder einer Ölbehandlung verändert werden. Nicht abweichen sollten Sie bei Ihrer Wahl von einem harten Holz, wenn Sie von vornherein wissen, dass die Treppe einer dauerhaft starken Beanspruchung ausgesetzt wird.

Gern beraten wir Sie, welches Holz für Ihre Bedürfnisse und Wünsche am besten geeignet ist. Wir informieren Sie parallel über die jeweiligen Kosten und auch über die Vorteile wie Nachteile der unterschiedlichen Holzarten. Gern können Sie sich auch in optischen Fragen an uns wenden, unsere Innenarchitektin steht Ihnen gern beratend zur Verfügung. Mit uns zusammen werden Sie am Schluss die Treppe bekommen, die Sie auch von der Optik her vollkommen zufrieden stellt, sich wunderbar in die unmittelbare Umgebung einfügt und die Wohnharmonie unterstreicht.

Betontreppen für den Außenbereich und öffentliche Gebäude

Beton wird im Treppenbau vorwiegend in Treppenhäusern, in Gebäuden der Öffentlichkeit sowie im gesamten Außenbereich verwendet. Dieses Material spielt gerade hier seine ausgezeichneten Eigenschaften in Bezug auf den Brandschutz aus. Zum Einsatz kommen in der Regel Fertigteile, die mit…

  • Robustheit
  • Langlebigkeit und
  • Pflegeleichtigkeit

…überzeugen.

Beim Einbau der Treppen aus Beton muss auf jeden Fall berücksichtigt werden, dass der Aspekt der Trittschalldämmung zur Vermeidung von störenden Geräuschen, nicht vernachlässigt wird. Die Firma Bossmann GmbH weiß um die Unterschiede in den Kriterien beim Treppenbau draußen mit Beton gegenüber den Holztreppen im Innenbereiche und stellt die reichen Erfahrungen gern in Ihren Dienst.

Gern beraten wir Sie unter der Berücksichtigung des geplanten Ortes und Ihrer persönlichen Vorstellungen, welche Treppenart und welches Material optimal für Sie sind. Unsere Empfehlung bezieht sich auch auf die Form, die Bauweise und die Kosten, die auf Sie zukommen werden. Ganz gleich, ob Sie die Treppen in Hamburg neu bauen lassen wollen oder ob Ihre bestehende Treppe renoviert oder saniert werden soll. Wir sind gern Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Wir bessern auch alte Treppen aus

Es muss sich nicht immer um einen Neubau von Treppen handeln. Wir renovieren oder sanieren auch Ihre alten Treppen in Hamburg. Ist die Treppe noch nicht sehr alt und hat nur Makel am Aussehen bekommen, reicht normalerweise eine einfache Renovierung. Das geschieht bei einer Holztreppe mit einem Abschleifen und einer Neuversiegelung und schon ist die schöne Optik wie beim Neubau wiederhergestellt.

Eine Treppe aus Beton lässt sich durch eine neue Tretschicht renovieren.
Sollte allerdings die Treppe aufgrund eines zu hohen Alters nicht mehr den Sicherheitsbestimmungen genügen, kann die Stabilität gemäß DIN-Norm nicht mehr gewährleistet werden. Sind beschädigte oder brüchige Geländer sichtbar, reicht die Renovierung nicht mehr aus. Gern kommt auf Wunsch ein erfahrener Treppenbauspezialist zu Ihnen und begutachtet Ihre Treppen. Danach weiß man, ob noch eine Treppensanierung möglich ist oder ob eine neue Treppe notwendig wird.

Für Ihre Treppenplanung stehen unterschiedliche Formen zur Verfügung

Für Ihre neuen Treppen könne Sie auf verschiedenen Formen zugreifen. Im Eigenheim kommen überwiegend neben den geradläufigen Formen auch die viertelgewendelten, zweiviertel- oder halbgewendelten Treppen oder die sogenannten Podesttreppen infrage.

Wenn in einer zweigeschossigen Wohnung Platz gespart werden muss, sind Spindeltreppen und Bogentreppen eine sehr gute Wahl. Für Treppenhäuser und in öffentlichen Gebäuden sind die Podesttreppen erste Wahl. Bei kurzen Treppen im Außenbereich ist die geradläufige Treppenform optimal.

Von großer Bedeutung bei der Wahl der Form im Wohnbereich ist neben dem persönlichen Geschmack der verfügbare Platz. So sollten Sie wissen, dass Podesttreppen, geradläufige und viertelgewendelte Treppen für 14 Stufen einen Platz von etwa zehn bis zwölf Quadratmeter benötigen, während die Bogen- und Spindeltreppen wie auch die zweiviertel- oder halbgewendelten Treppen nur etwa sechs bis acht Quadratmeter Raum notwendig ist – bei gleicher Anzahl von Stufen.

Oftmals wird dieses Kriterium unterschätzt, da man primär die Höhe als den Raumbedarf im Sinn hat. Gern können Sie sich an unsere Treppenspezialisten wenden. Sie stehen Ihnen gern für Fragen zur Verfügung und finden mit Ihnen zusammen optimale Lösungen für Ihre neuen Treppen.

Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse

Wir sind gern Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Wahl geeigneter Treppen für Ihre Bauvorhaben geht, unabhängig davon, ob es sich um eine Renovierung oder einen Neubau handelt. Ist die Treppenform ausgewählt, werden unsere qualifizierten Fachhandwerker Ihnen die gewünschten Treppen aus Holz oder Beton im Innen- wie im Außenbereich einbauen. Während der Arbeiten haben Sie stets einen kompetenten Ansprechpartner an Ihrer Seite.

Treppen Kosten: Über Ihre zu erwartenden finanziellen Aufwendungen sind Sie stets im Bild

Was wird die neue Treppe Kosten? Was die neue Treppe kosten wird, hängt von der Holzart sowie von der Treppenform ab.

Bei uns kommen Sie beim Treppenbau nicht ins Grübeln, was die Kostenfrage betrifft. Ihr Vertrauen in die Firma Bossmann GmbH zahlt sich aus, denn wenn wir Ihre neue Treppe einbauen, werden Sie noch vor Beginn der Arbeiten wissen, mit welchen Kosten Sie zu rechnen haben.

Wir geben Ihnen die volle Kostenkontrolle in die Hand. Nach unserer Begutachtung setzen wir uns mit Ihnen zusammen und beratschlagen, welches Material und welche Form für Ihre Bedürfnisse optimal sind. Daraufhin legen wir Ihnen ein unverbindliches Festpreisangebot vor, in dem keinerlei versteckte Kosten enthalten sind. Dafür garantieren wir. In diesem Festpreis integriert sind das benötigte Material und auch die Mehrwertsteuer.

Sicherheit beim Treppenbau – das dürfen Sie von der Bossmann GmbH erwarten.

Sie suchen ein zuverlässiges Sanierungsunternehmen in augsburg, dass sich vertrauensvoll um Ihre Haus- oder Wohnungssanierung kümmert? Wir sind der perfekte Partner für Ihr Vorhaben – egal, ob Teil- oder Komplettsanierung. Rufen Sie uns jetzt unter der Telefonnummer 0800 72 44 73 76 oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular, um einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren! Gerne stellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für Ihre Sanierung in Augsburg.